Home / Knochenbrüche / Was ist eine Fraktur der Hand?

Was ist eine Fraktur der Hand?

Eine der häufigsten Verletzungen - es ist ein Bruch der Hand. Geschieht es aus einem einfachen Grund: bei Unterschreitung der Mensch blindlings stützt sich auf die Hand. In der Regel verwechseln ist dieses Phänomen mit etwas anderem sehr schwierig, weil die Symptome stark ausgeprägt. Dies bedeutet, dass die Diagnose allein geliefert werden kann, aber der Grund sich sofort nach der medizinischen Hilfe gibt es immer noch.

problema pereloma kisti ruki

Ursachen und Symptome einer Fraktur

Fraktur wird als ein pathologischer Zustand, bei dem Sie verletzt die Integrität der Knochen. Frakturen können sein:

  • geschlossene;
  • offene (mit Schäden an den Muskeln und der Haut);
  • unvollständige (die Bruchstücke des Knochens hält die Knochenhaut);
  • mit der Absetzung.

stroenie kisti rukiDie Ursache der Fraktur wird in der Regel ein Tropfen auf die Hand. Solche Verletzungen sind keine Seltenheit - Sie machen etwa ein Drittel aller Frakturen der Hände. Verbunden ist das Merkmal der Struktur der menschlichen Hand. Eine Hand besteht aus 27 kleinen Knochen, die sicher gebunden sehnen. Brechen Sie überhaupt nicht schwer. Und da sehr oft beim Absinken der Mensch reflexartig setzt die Hände nach vorne, dann ein solcher Angriff kann dazu führen, eine Fraktur. Obwohl oft Pinsel brechen und bei weniger bedeutenden Schlägen.

Besonders Häufig kann man beobachten Fraktur Pinsel beim Kind. Kinder sind aktiv, Mobil, so dass Verletzungen und Ihnen passieren häufiger als mit Erwachsenen. Besonders oft nur die Hände verletzt.

Trauma begleitet von einer Reihe von Zeichen, nicht zu bemerken, die einfach unmöglich:

  • starke Schmerzen;
  • Schwellung der Hand;
  • Verformung (im Falle der Fraktur mit Verschiebung);
  • eine bläuliche Verfärbung einer Extremität;
  • die Unfähigkeit rühren mit den Fingern.

Diagnose und erste Hilfe

Diagnose der Fraktur der Knochen der Hand ist nicht schwer. Es kann ein beliebiger Mensch machen. Wenn gibt es Anzeichen, die oben aufgeführt sind, können wir mit Sicherheit sagen, dass es eine Fraktur. Aber für die Verfeinerung der Ergebnisse Arzt muss einen Patienten auf dem Röntgenbild der Hand. Es machen ein paar Projektionen, um besser sehen Ort der Fraktur. Erst danach kann der Arzt die endgültige Diagnose gestellt werden.

okazanie pervoj pomoshi pri perelome kisti rukiBezüglich erste-Hilfe, der Algorithmus von Aktionen wie folgt:

  1. Wenn die Fraktur offen ist, dann sollte die Blutung zu stoppen mit Hilfe des Kabelbaums und einem sauberen Verband. Das Gurtzeug wird auf 10-15 cm über den Ort der Blutung. Als Kabelbaum verwenden können, Gurt, Gürtel, Kopftuch. Rechtzeitig und richtig Blutsperre kann ihm das Leben retten, denn bei arteriellen Blutungen können verlieren eine großedie Menge an Blut für eine sehr kurze Zeitspanne.
  2. Kälte. Dies ist sehr wichtig - befestigen Sie die Kälte an der Verletzten Extremität. Wenn kein Eis zur Hand, dann passen die Produkte aus der Tiefkühltruhe, kalte Flasche, einfach ein Handtuch in kaltem Wasser eingeweicht.
  3. Bei dem Bruch mit der Absetzung (wenn es mit bloßem Auge) muss eine schiene aus Abfallmaterialien. Es werden zwei Brettchen, primotannye auf den arm mit einer Bandage oder einem Stück Stoff.
  4. Wenn die Schmerzen stark, ist es notwendig, ein Anästhetikum.
  5. So schnell wie möglich Hilfe in der medizinischen Einrichtung.

Diese einfachen Regeln sind unbedingt einzuhalten und dann alles ohne Komplikationen.

Behandlung von Frakturen

In der Regel Knochenbrüche konservativ behandelt: auf der Verletzten Extremität legen Gips, und der Patient wird nach Hause geschickt. Wird ein solcher Verband, um möglichst fixieren Sie die Verletzten arm.

massazh dlya vosstanovleniya raboty kisti rukiZu Fuß mit einem Gipsverband braucht etwa drei Wochen. Während dieser Zeit an der Stelle der Fraktur bildet sich Kallus, und die Funktion der Knochen wiederhergestellt.

In der Regel eine Woche nach dem Gips der Arzt empfiehlt, eine erneute röntgenaufnahme. Sein Ziel ist es sicherzustellen, dass der Knochen richtig zusammenwächst. Bereits nach drei Wochen der Patient die Hand bewegen kann und sogar die Möglichkeit, eine einfache übung. Dies ist notwendig, um die Motorische Wiederherstellung der Funktion der Verletzten Extremität.

Im Falle einer komplexen Fraktur mit Verschiebung der Knochen kann verlangen, chirurgische Behandlung. Eine Operation wird unter Vollnarkose durchgeführt. Manchmal Chirurgen befestigen von gebrochenen Knochen mit Hilfe der speziellen Klammern, die später herausgenommen.

Die Erholungsphase

Vielleicht der wichtigste Teil der Behandlung einer Fraktur der Pinsel - Erholungsphase. Für die Zeit, bis der arm war eingefroren zu sein, verlor Sie Ihre motorischen Fähigkeiten und Sie Sie wiederherstellen müssen. Dies kann mit dem folgenden:

  • Massage;
  • einfache körperliche übungen;
  • Physiotherapie;
  • schwimmen.

Darüber hinaus, während der Behandlung eine spezielle Diät einzuhalten - Essen so viele Lebensmittel, die Kalzium enthalten. Es hilft dem Körper schneller mit den Folgen des Traumas zu bewältigen.

https://www.youtube.com/watch?v=E4O9Z_36YYU

Prozess der vollständigen Wiederherstellung der Funktionen der Verletzten Extremität hängt von der Komplexität der Fraktur und dauert etwa sechs Monate. Und bei Kindern geht die Wiederherstellung wesentlich schneller als bei Erwachsenen. Dies hängt mit den Besonderheiten des wachsenden Organismus.

Einige Zeit nach der Verletzung in der Bürste können die empfundenen Schmerzen sowie mögliche Reaktion auf die Veränderung des Wetters. Bei komplexen Verletzungen istdas Gefühl begleiten kann Mann ziemlich lange, und manchmal das ganze Leben.